Gesamtinvestition

CHF 47 Mio.

 

Erbrachte Leistungen

Due Dilligence | Gesamtprojektleitung | Bauherrenvertretung

 

 

Neubau und Sanierung Bettentrakt

Kantonsspital Obwalden

 

Der bestehende Bettentrakt am Kantonsspital Obwalden in Sarnen entspricht nicht mehr den Anforderungen einer zeitgemässen Pflege. Der Kanton hat sich entschlossen einen neuen Bettentrakt zu erstellen und den bestehenden mit Behandlungsräumen und Arztbüros umzunutzen. Die Umorganisation ermöglicht ein Zusammenführen der Überwachungspflege und
des Aufwachraums in einem neu erstellten Bereich innerhalb des Behandlungstraktes aus den Neunzigerjahren.

 

Bearbeitete Bereiche:

Pflegesstationen (Medizin, Chirurgie, Wochenbett), IMC Intermediate Care in Kombination mit dem Aufwachraum, Anpassung OP-Bereich, Ambulato-rien (Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Küche, Spitalrestaurant, Anpassung Spitallogistik

 

 

 

 

Kontur projektManagement AG    |    Museumstrasse 10,  CH-3000 Bern 6    |    T +41 31 356 26 66